Close it

Neueste Ausgabe: 5/2017

Anzeige

Kostenloses Live-Webinar im DENTAL ONLINE COLLEGE

Wasser an der Einheit: Sauber und sicher ohne Chemie

Die Hygiene-Experten Otto Wiechert und Kristian Møller erläutern in einem kostenfreien Live-Webinar des DENTAL ONLINE COLLEGE am Mittwoch, 28. Juni 2017 ab 17 Uhr, wie Praxisteams die Herausforderungen rund um die Hygiene an der Behandlungseinheit meistern.

Die behördlichen Begehungen testen immer häufiger auch die Keimbelastung des Wassers an der Behandlungseinheit. Bei einer nachgewiesenen Belastung kann die Behandlungseinheit für den Praxisbetrieb gesperrt werden – mit gravierenden Folgen für den Ablauf in der Praxis. Bei der Auswahl einer geeigneten Lösung zur Sicherstellung der Wasserhygiene müssen Praxen auf zwei wesentliche Punkte achten: die nachgewiesene Effektivität in Bezug auf die Keimreduktion und die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben. Diese und andere Herausforderungen rund um die Hygiene an der Behandlungseinheit erläutern die Hygiene-Experten Otto Wiechert und Kristian Møller.

Diese Fragestellungen werden beantwortet:

  • Was muss man beachten, um rechtlich sauberes Wasser für die Einheit zu erhalten?
  • Wie schafft man es mit niedrigen Kosten, ohne Chemie und Allergene, Wasser für die Einheit zu erzeugen?
  • Wie baue ich langfristig Biofilm, auch bei älteren Einheiten ab, und rüste die Einheit gleichzeitig mit der freien Fallstrecke aus?
  • Wie erzeuge ich für mein bestehendes Bottle-System eigenständig Wasser und spare dabei Geld und Zeit?

Hier weiter zu mehr Informationen und der Registrierung zum Webinar.